Zweite Chancen

Die ganze Story

!Spoilerwarnung - Diese Seite kann Hinweise auf die Fortführung der Handlung enthalten!

 

Ohne Billy Hamilton in ihrem Leben beginnt Elizabeth langsam, wieder zum normalen Alltag zurückzukehren. Doch zwischen ihr und Jack ist nichts mehr, wie es war, denn Jack ist verletzt und lässt es Elizabeth auch deutlich spüren. Diese lädt ihren Frust bei Abigail ab, die nicht nur ein offenes Ohr, sondern immer auch eine leckere Pastete für sie hat.


Seit ihr Sohn und ihr Mann weg sind, richtet Abigail all ihre Energien aufs Kochen. Die beiden haben immer über ihre Backkunst geschwärmt und auch Elizabeth findet, dass Abigails Essen besser schmeckt als das, was sie von zu Hause aus kennt, wo ihre Familie die besten Chefköche der kulinarischen Elite-Schulen angestellt hatten.  Dadurch ermutigt beschließt Abigail, das dicht gemachte Old Valley Café wiederzueröffnen. Sie präsentiert ihre Idee Mr. Gowen, der zustimmt, wenn sie das Café eigenhändig renoviert, in die kleine Wohnung über dem Café zieht – und den Gewinn mit ihm teilt.  Für Abigail scheint es beinahe unmöglich, ihr Haus aufzugeben, andererseits könnte es der einzige Weg sein, ihrem Leben neue Hoffnung und eine neue Richtung zu geben. Sie ahnt nicht, wie viel Arbeit und Kraft dieses Café sie kosten wird. Und werden die Bewohner von Coal Valley überhaupt kommen und das neue Projekt zu einem Erfolg machen?


In der Schule hat Elizabeth alle Hände voll zu tun mit einem ihrer Schüler, Bo Grady. Bo hat bisher immer nur von seinen Lehrern gehört, er sie zu dumm zum Lernen. Doch Elizabeth sieht das Potential, das in Bo steckt, und so bittet sie seine Eltern um die  Erlaubnis, ein paar neumodische Lehrmethoden ausprobieren zu dürfen, um Bo vielleicht doch noch das Lesen beizubringen. Während sie bei ihm zuhause ist, stolpert Elizabeth über Bos Modellflugzeug-Sammlung. Als sie erfährt, dass Bo sich dieses Hobby selbst beigebracht hat, ist ihr klar, dass er viel intelligenter ist, als alles annehmen. Ihr wird klar, dass sie das nur durch einen Intelligenztest beweisen kann. Bos Vater ist allerdings nicht begeistert von dem Gedanken, denn er traut seinem Sohn nichts zu. Als er Bo verkündet, dass der am besten in den Minen als Arbeiter aufgehoben sei, spitzt sich die Lage zu.


Zu aller Aufregung kommt hinzu, dass der einzige Überlebende des Minenunglücks, Adam, demnächst nach Coal Valley zurückzukehren wird. Wie kann sich die kleine Stadt darauf vorbereiten? Besonders für seine Familie gestaltet sich die Rückkehr ganz anders als gedacht.

Neben der Herausforderung mit Bo muss Elizabeth sich einer weiteren Aufgabe stellen, die sie ziemlich nervös macht: Sie ist verantwortlich für das Theaterstück zum Jahrestag der Gründung Coal Valleys, das ihre Schüler aufführen sollen. Es gibt eine Menge Hindernisse zu überwinden, vor allem, weil Elizabeth überhaupt keine Erfahrung mit Theaterstücken hat. Dazu kommt, dass die Erwartungen der Gattin des Bürgermeisters ziemlich hoch sind. Elizabeth ahnt nicht, dass die Aufführung ein ganz besonderer Moment für Adam und seine Familie sein wird.

 

HALLMARK CHANNEL PRESENTS "WHEN CALLS THE HEART – SECOND CHANCES" A BELIEVE PICTURES AND BRAD KREVOY TELEVISION PRODUCTION ERIN KRAKOW  DANIEL LISSING  CHELAH HORSDAL  MARTIN CUMMINS  ADRIAN HOUGH  STEVE BACIC  LORETTA WALSH AND LORI LOUGHLIN AMERICAN CASTING DIRECTOR PENNY PERRY CANADIAN CASTING DIRECTOR CANDICE ELZINGA EDITOR BRIDGET DURNFORD PRODUCTION DESIGNER BRENTAN HARRON DIRECTOR OF PHOTOGRAPHY ROBERT BRINKMANN PRODUCERS VICKI SOTHERAN & GREG MALCOM CO-EXECUTIVE PRODUCERS ALEXANDRE COSCAS ERIC JARBOE EXECUTIVE PRODUCERS MICHAEL LANDON JR.  BRIAN BIRD  BRAD KREVOY  JIMMY TOWNSEND  MICHAEL SHEPARD  FRANCISCO J. GONZALEZ BASED ON THE NOVEL "WHEN CALLS THE HEART" BY JANETTE OKE  PART 1 WRITTEN BY MICHAEL LANDON JR. & CINDY KELLEY  PART 2 WRITTEN BY BRIAN BIRD DIRECTED BY MICHAEL LANDON JR. © 2014 FRONTIER PRODUCTIONS LLC. ALL RIGHTS RESERVED

Bildergalerie

01
02
03
04
05
06
07

01
02
03
04
05
06
07